SP Rescue

Antrieb für Fluchtwege

Der Rollladenantrieb für den 2. Flucht- und Rettungsweg

Im Notfall mit nur einem Handgriff innerhalb von Sekunden den Rollladenbehang am 2. Flucht- und Rettungsweg öffnen – auch bei Stromausfall: Der neue Antrieb SP Rescue mit Entriegelungsfunktion im Motorkopf macht es möglich.

Die rein mechanische Lösung ist absolut wartungsfrei und so einfach wie wirkungsvoll: Bei manueller Entsicherung über die Betätigerstaange zieht die verbaute Federwelle den Behang in Sekundenschnelle nach oben und macht den Weg nach draußen frei.
Mit nur einem Handgriff erfolgt die Rückkehr in den Betriebsmodus, die Endlagen bleiben unverändert bestehen.

Im Zuge der Montage kann die Öffnungsweite des Rollladens individuell eingestellt werden: Entweder der Rollladenpanzer wird vollständig geöffnet oder der Behang fährt nur minimal hoch und kann mit minimalem Kraftaufwand manuell hochgeschoben werden.
Die lichte Öffnungsbreite im Fensterrahmen muss mindestens 0,90m betragen, die Öffnungshöhe muss größer sein als 1,20m.

Verfügbar in BR 2 bis 20 Nm (für Achtkantwelle SW 60).

Vorteile
  • Öffnet den Rollladen am 2. Flucht und Rettungsweg in 1–2 Sekunden – auch bei Stromausfall
  • Intuitive Bedienung mit einem Handgriff
  • Endlagen bleiben bestehen nach Rückkehr in den Betriebsmodus
  • Absolut wartungsfreie, rein mechanische Lösung
  • Einfache Montage, gewünschte Öffnungsweite frei einstellbar