News

Betriebsjubiläum im Doppelpack: 25 Jahre SELVE

Gleiches Eintrittsdatum, gleiches Jubiläum: Im April 1995 starteten zwei frisch gebackene Diplom-Ingenieure der Elektrotechnik in Lüdenscheid ihre weitere Laufbahn. Sowohl Andreas Böck als auch Reinhard Hesse haben nahezu ihr „komplettes Berufsleben“ bei SELVE verbracht. Die beiden vereint seit 25 Jahren nicht nur die starke Verbundenheit zum Familienunternehmen. Genauso schätzen sie das „tolle Arbeiten“ und ihre „abwechslungsreichen Aufgaben“ bei SELVE.

Der „starke Zusammenhalt und die familiären Strukturen von SELVE begeistern mich noch heute“, sagt Andreas Böck. Seit 2014 steht er als Geschäftsführer – gemeinsam mit Ludger Stracke – an der Spitze des Lüdenscheider Unternehmens. Vor 25 Jahren begann er beim heutigen Spezialisten für Antriebs-, Steuerungs- und Rollladentechnik zunächst im Marketingbereich, war unter anderem für die Einführung von ISO 9001 verantwortlich. Verschiedene weitere Stationen folgten: Nach der technischen Produktionsleitung war er mehrere Jahre Assistent der Geschäftsführung, arbeitete als Interimsvertriebsleiter und ab 2008 als Produktionsleiter. Rund sechs Jahre legte Andreas Böck sein Augenmerk auf die hochmoderne SELVE-Fertigung, war an der sukzessiven Etablierung von ‚LEAN Production‘ maßgeblich beteiligt. Seit seiner Berufung in die Geschäftsführung zeichnet er für die technischen Bereiche sowie Vertrieb, Marketing, Produktmanagement und Service verantwortlich. „Ich habe immer sehr, sehr gerne hier gearbeitet – und tue es immer noch voller Überzeugung“, sagt der 53-Jährige mit Blick auf die Vielfalt der Aufgaben.

Ein Vierteljahrhundert Kundenberatung

In den vergangenen 25 Jahren hat sich SELVE „ganz entscheidend weiterentwickelt“, kann auf sein innovatives, ständig optimiertes Produktportfolio, seine hohe Fertigungstiefe und kurze Entscheidungswege bauen, so Andreas Böck. Die große Produktvielfalt des Lüdenscheider Traditionsunternehmens beeindruckt Reinhard Hesse gleichermaßen, der zeitgleich sein 25. Betriebsjubiläum hatte: „Es liegen technisch gesehen Welten zwischen den Produkten von vor 15, 20 Jahren und denen von heute wie unserem neuen SELVE Home Server 2 und unserem bidirektionalen Funk mit all seinen Funktionalitäten“, hebt der Leiter der Technischen Kundenberatung hervor. In dieser Abteilung startete der Diplom-Ingenieur auch 1995 bei SELVE – zunächst als Mitarbeiter, seit mittlerweile 13 Jahren leitet er sie. Und der 53-Jährige hat sich genauso wie das Produktprogramm ständig weiterentwickelt, in neue Möglichkeiten und Features immer wieder eingearbeitet.

Ob telefonisch, ob auf elektronischem Weg oder persönlich direkt beim Fachkunden vor Ort – Beratung ist von Anfang die Berufung von „SELVE-Urgestein“ Reinhard Hesse, dem als Abteilungsleiter ein vierköpfiges Team zur Seite steht. Genauso wie Andreas Böck hatte er vor seinem Studium der Elektrotechnik eine Ausbildung absolviert – und hat „fast sein ganzes Berufsleben bei SELVE verbracht“. Neben den „langjährigen Kundenbeziehungen, die meisten unserer Fachpartner kenne ich seit vielen Jahren“ schätzt Reinhard Hesse die „große Vertrauensbasis und das tolle Arbeitsklima im gesamten Unternehmen“. Die flachen Hierarchien und der persönliche Kontakt zu den Gesellschaftern von SELVE seien etwas „ganz Besonderes“. Und so hatten selbstverständlich auch die Gesellschafter-Familien ihren Dank sowie ihre Anerkennung zu 25 Jahren SELVE – ob der Coronavirus-Lage zwar nicht direkt vor Ort in Lüdenscheid – sowohl an Andreas Böck als auch an Reinhard Hesse schriftlich übermittelt. Ihr Betriebsjubiläum begingen beide gemeinsam, also nur im ganz kleinen Kreis: mit vielen gemeinsamen Erinnerungen.

Und noch ein Jubiläum

Zusätzlich stand bei SELVE jetzt noch ein weiteres Betriebsjubiläum an: Thorsten Schulze wurde ebenso für seine 25-jährige Treue zum Familienunternehmen gewürdigt. Der Mitarbeiter des SELVE-Fuhrparks ist vielen Fachkunden durch seine Anlieferungen mit dem SELVE-LKW seit Langem persönlich bekannt.

SELVE_25_Jahre_Böck_Hesse
Doppeltes Betriebsjubiläum: Andreas Böck (li.) und Reinhard Hesse sind Arbeitskollegen von Anfang an – und schätzen beide seit nunmehr 25 Jahren ihre abwechslungsreichen Tätigkeiten beim Familienunternehmen SELVE. Foto: SELVE