Aktuelles

Lernen @ SELVE: Neues Schulungsprogramm

Sie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit – und verzeichneten zuletzt Teilnehmerrekorde: Die SELVE-Schulungen starten ab November in eine neue Runde. Das Programm für 2019/2020 enthält ein breites Spektrum – von der smarten Haussteuerung mit SELVE Home über vielfältige Funk-Anwendungen und Antriebslösungen für Fluchtwege bis zum Verkaufstraining oder Selbstmanagement-Seminar. Zu den Angeboten im Lüdenscheider Schulungscenter gesellen sich erneut bundesweite SELVE-Roadshows.

Sie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit – und verzeichneten zuletzt Teilnehmerrekorde: Die SELVE-Schulungen starten ab November in eine neue Runde. Das Programm für 2019/2020 enthält ein breites Spektrum – von der smarten Haussteuerung mit SELVE Home über vielfältige Funk-Anwendungen und Antriebslösungen für Fluchtwege bis zum Verkaufstraining oder Selbstmanagement-Seminar. Zu den Angeboten im Lüdenscheider Schulungscenter gesellen sich erneut bundesweite SELVE-Roadshows.

 

Immer „Up to date“ sein, fachlich auf aktuellstem Stand bleiben – das ist Kern der SELVE-Schulungen, die in vielerlei Hinsicht kompetente Unterstützung bieten. Mit Fachhandwerkern und Fachhandel teilt das Lüdenscheider Unternehmen wiederum wichtiges Wissen: Von November bis April 2020 stehen unterschiedlichste Angebote für verschiedene Zielgruppen auf der Agenda. „Mit insgesamt 27 Schulungen – und damit so vielen wie noch nie – haben wir ein praxisorientiertes Paket geschnürt, das passend zur Weiterentwicklung unseres Portfolios ebenso neue Kursangebote enthält“, sagt SELVE-Schulungsleiter Guido Schildbach.

Im Fokus interessanter Produktschulungen steht die Installation und Erstprogrammierung des brandneuen SELVE Home Server 2. Mit dieser SmartHome-Lösung lassen sich neben den SELVE-Funksystemen ebenso Homematic-IP-Geräte per App steuern. Selbstverständlich fehlen im Schulungsprogramm 2019/2020 auch Kurse zu commeo-Funkprodukten nicht, die unter anderem die Inbetriebnahme des commeo Multi Send mittels KonfigTool sowie commeo-Sonnenschutz-Lösungen thematisieren. Das insgesamt sechsköpfige SELVE-Schulungsteam hat im unternehmenseigenen Schulungscenter verschiedenste Inhalte auf dem Plan – darunter die Antriebslösungen SP Rescue sowie SEE- und SP-NHK, die im Falle eines Notfalls sicher und schnell den Rettungsweg freigeben. Schulungen zu SMI-Antrieben sowie zu Grundlagen der Antriebs- und Steuerungstechnik runden das Angebot ab. Zudem findet sich „SELVE erleben“ auch dieses Mal auf der Agenda: Fachkunden sind dabei zu einem Blick hinter die Kulissen des Familienunternehmens inklusive umfangreicher Betriebsbesichtigung eingeladen. „Wegen des großen Zuspruchs bieten wir erneut Trainings mit externen Referenten an“, so Guido Schildbach: „Neben Lean-Grundlagen sowie wichtigen Aspekten eines professionellen Verkaufsgesprächs gehört dazu auch das neue Seminarangebot ‚Vom Zeitmanagement zum Selbstmanagement‘.“

Um Fachkunden fit für die Zukunft zu machen, tourt SELVE wiederum durch verschiedene Regionen Deutschlands. Zu insgesamt vier Roadshows (mit jeweils mehreren Terminen) machen sich Guido Schildbach sowie weitere SELVE-Referenten mit dem kompletten Schulungsequipment auf die Reise.

Weitere Infos unter: www.selve.de/de/service#schulungen.

SELVE_neues_Schulungsprogramm_Schildbach_1
SELVE_neues_Schulungsprogramm_Schildbach_2
Ab November geht’s wieder los: SELVE hat ein pralles Schulungspaket für 2019/20 zusammengestellt. Ob im eigenen Schulungscenter in Lüdenscheid oder auch auf bundesweiten Roadshows, Guido Schildbach sowie weitere Referenten vermitteln dabei wieder wichtiges Fachwissen. (Foto: SELVE)