VERKAUF
+49 2351 925-222
Mo - Do 7:00 - 16:30 Uhr
Fr 7.00 - 14:00 Uhr

SUPPORT
+49 2351 925-299
Mo - Do 8:00 - 16:30 Uhr
Fr 7:30 - 14:30 Uhr

SELVE inside – Neuigkeiten aus erster Hand

Antworten aus erster Hand: Die Geschäftsleitung und Vertriebsleitung von SELVE berichtet darüber, was bei SELVE im Jahr 2021 im Fokus steht:

  • Wie lief das besondere Jahr 2020 für SELVE?
  • Auf welchem Weg befindet sich SELVE?
  • Was ist das Besondere an SELVE?

DIESE BANDBREITE IST EINZIGARTIG AM MARKT.

SELVE verfügt über das durchgängigste Produktportfolio der Branche – aktuell sind es fast 6.000 Artikel, die Rollläden und den Sonnenschutz bewegen. Von Gurtwicklern, Walzenkapseln und Achtkantwellen über bidirektionale Funkantriebe bis hin zu allumfassenden SmartHome-Lösungen reicht unser Spektrum.

Um nur mal ein paar Beispiele zu nennen: Der SEZ war 2012 branchenweit der erste Antrieb mit Sonderfunktionen speziell für Zip-Screens und wurde mittlerweile mehrfach kopiert. Mit dem SP Rescue (2018) und dem MAN Rescue (2021) entwickelte SELVE völlig neuartige Prinzipien für die Notöffnung von Rollläden am 2. Flucht- und Rettungsweg.

Das Funksystem commeo hat mit Einführung im Jahr 2016 Maßstäbe in Punkto Einfachheit und Flexibilität von Funksteuerungen gesetzt. Wir nennen es zurecht „Das wohl einfachste Funksystem der Welt“. Und für den wachsenden Bedarf nach Lösungen für die Hausautomation haben wir 2019 mit SELVE Home ein eigenes SmartHome-System entwickelt, das Ihnen täglich unzählige Handgriffe abnimmt.

STÄNDIGE WEITERENTWICKLUNG IST TREIBER UNSERES ERFOLGS.

Wir gestalten mit innovativen, nutzenstiftenden Produkten und Konzepten die Rollladen- und Sonnenschutzbranche als Vorreiter aktiv mit. Unsere rund 225 Mitarbeiter sind hoch motiviert, jeden Tag ihr Bestes für unsere Kunden zu geben. Unsere zwei Entwicklungsabteilungen sowie unser breit aufgestelltes Produktmanagement arbeiten an einer kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Produktportfolios und daran, unseren Kunden immer wieder neue Lösungen für vielfältige Einsatzbereiche zu bieten.

Ebenso, wie unsere Produkte laufend optimiert werden, verbessern wir ständig auch uns als Unternehmen sowie unsere internen Abläufe. Genau das ist uns sogar eine eigene Stabsstelle wert: Unser KVP-Beauftragter (KVP = Kontinuierlicher Verbesserungsprozess) macht Prozesse transparent, analysiert und hinterfragt diese, um Verbesserungsmöglichkeiten für nahezu jeden Unternehmensbereich abzuleiten. Zudem hat SELVE 2011 die Fertigung nach LEAN-Richtlinien eingeführt, die mittlerweile fundamentaler Bestandteil der gesamten Fertigung ist. LEAN ermöglicht eine schlanke Produktion in hohen Stückzahlen und dass Made in Germany bezahlbar bleibt. Durch kürzere Reaktionszeiten und eine größere Flexibilität sind wir in der Lage, selbst kurzfristig individuelle Kundenwünsche umzusetzen.

10 Fakten über Selve

SELVE ist ein modernes, bodenständiges Familienunternehmen aus dem Sauerland und zählt zu den Top-Anbietern von mechanischen Bauteilen, Antrieben und Steuerungen für Rollläden und Sonnenschutzanlagen. Wir genießen in der Branche einen hervorragenden Ruf und stehen auch als Entwicklungspartner für individuelle Produkte an Ihrer Seite.

  • Gegründet 1866 und bis heute in Lüdenscheid zuhause
  • Innovativer Mittelständler im Besitz der Gründerfamilie
  • Mehr als 100 Jahre Erfahrung mit Bauteilen für Rollläden
  • Weltmarktführer im Bereich Rollladen-Gurtwickler
  • Eigene Fertigung von Motoren (seit 1994) und Steuerungen (seit 2003) für Rollladen und Sonnenschutz
  • Fast 6.000 Produkte für Rollladen und Sonnenschutz
  • Made in Germany – wir entwickeln und produzieren in Deutschland
  • Ca. 225 gut ausgebildete Mitarbeiter an 2 Standorten
  • Erstklassiger Service, fundierte Beratung und kurze Lieferzeiten
  • Weltweit über 3.000 zufriedene Kunden

Unternehmensfilm

FERTIGUNG

Wir fertigen fast all unsere Produkte am Standort Lüdenscheid selbst: Von der technischen Entwicklung über die Herstellung von Metall- und Kunststoffspritzgussteilen sowie Achtkantwellen bis hin zur Montage der Motoren und unserem starren Wellenverbinder SecuFix. Unsere Gurtwickler werden hochautomatisiert im Zweitwerk in Bad Arolsen hergestellt. Seit 2011 unterstützt uns außerdem eine bei uns im Lüdenscheider Werk angesiedelte 15-köpfige Gruppe von Menschen mit Behinderung bei der Montage verschiedener Komponenten.

Wir setzen auf innovative Produktionsprozesse.

Im Zuge des Projektes „Lean-Production“ haben wir bereits im Jahr 2011 in der Motorfertigung die Abteilung komplett nach Lean-Prinzipien umgestaltet.

Neben einer sich selbst steuernden Fertigung konnten die Stückzahlen massiv gesteigert und die Qualität nochmals verbessert werden.

Jeder Antrieb kann im „One piece flow-Verfahren“ von A bis Z montiert werden. Rohr, Getriebe, Motorpaket und die mechanische oder elektronische Endabschaltung werden innerhalb von nur wenig mehr als einer Minute zu einem fertigen Antrieb zusammengefügt.

Zum Abschluss der Fertigung durchläuft jeder Antrieb bei uns nach wie vor eine 100-prozentige Prüfung, in der alle für Sicherheit und Funktion relevanten Merkmale sorgfältig kontrolliert werden.

SELVE ist der renommierteste Rollladen-Gurtwicklerhersteller der Welt und in diesem Bereich Weltmarktführer. An unserem Standort Bad Arolsen werden täglich mehr als 20.000 Rollladen-Gurtwickler gefertigt.

Nachdem in den letzten Jahren schon diverse Fertigungsautomaten für Mini- und Neubau-Wickler angeschafft wurden, haben wir Ende 2017 erneut in einen neuen Automaten für die Fertigung von Mini-Federdosen investiert.

Fast 90 Prozent der Rollladen-Gurtwickler werden mittlerweile auf miteinander verketteten Fertigungsautomaten hergestellt, die eine hohe, reproduzierbare Qualität der Produkte sichern.

Somit ist unsere Rollladen-Gurtwicklerfertigung auf einem hochautomatisierten Top-Niveau, was unsere Wettbewerbsfähigkeit weiterhin über viele Jahre sicherstellt.

Auf mehr als 25 hochmodernen Kunststoffspritzgießmaschinen mit zentraler Granulatzuführung produzieren wir unterschiedlichste Kunststoffprodukte. Spezielle Handlingsysteme und Roboter ermöglichen große Stückzahlen und eine hohe Effektivität.

Typische Produkte aus Kunststoff sind Walzenkapseln, Gurtscheiben und Gehäuse für die Rollladen-Gurtwickler. Auf den Maschinen der neuesten Generation können selbst Hochpräzisionsteile wie Lagerschilde und Getriebe-Zahnräder für unsere Antriebe gefertigt werden. Aus glasfaserverstärktem Hochleistungskunststoff werden unsere Hochschiebesicherungen SecuBlock und die starren Wellenverbinder SecuFix hergestellt.

Die Produktion auf solch hohem Qualitätsniveau wird erst durch regelmäßige Prüfungen mit speziellem Mess-Equipment und Anbindung an das zentrale CAQ-System möglich.

Mit dem eigenen, leistungsstarken Werkzeugbau sorgen wir für eine schnelle Reaktionsfähigkeit sowohl bei der Erstellung als auch bei Änderung oder Reparatur von Werkzeugen.

Mehr als 4 Millionen Meter Stahlwelle verlassen unser SELVE-Werk in Lüdenscheid – Jahr für Jahr.

Auf den modernen Rollformern werden pro Minute 40 Meter verzinktes Stahlband in 40 Meter qualitativ hochwertige SELVE-Achtkantwelle umgeformt, absolut frei von Grat und Spänen.

Ob in den Schlüsselweiten 40, 50, 60 oder 70 mm – standardmäßig haben die Wellen 6 m Länge, aber auch beliebige Fixlängen zwischen 0,50 m und 3,00 m liegen permanent auf Lager und können kurzfristig ausgeliefert werden. Teleskopwellen runden das SELVE-Sortiment ab. Und das alles in der bekannten „Made in Germany“-Qualität von SELVE.